Kleines Mehrfamilienhaus im Zentrum von Wolfenbüttel
Zum Verkauf
ID 000021
Denkmalschutzobjekt
Kaufpreis
175.000 EUR
Baujahr
ca. 1895
Wohnfläche
alle WE ca. 270 m²
Grundstück
ca. 275 m²
Wohn-/Gewerbeeinheiten
8 / 1
Verfügbarkeit
sofort
Käuferprovision (inkl. Mwst.)
5,95 %
Energieausweis
nicht erforderlich
Hauptenergieträger
Gas
Objektbeschreibung: 

Das kleine, sanierungsbedürftige Mehrfamilienhaus ist derzeit nahezu voll vermietet und generiert aktuell Mieteinnahmen in Höhe von ca. EUR 1.350,00 monatlich.
In einigen der 7 Wohneinheiten sind bereits diverse Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt worden.

Im Innenhof des Hauses wurde bereits mit Dämmarbeiten an der Fassade begonnen, die jedoch nicht fertig gestellt wurden.

Einige Fenster wurden bereits erneuert und gegen isolierverglaste Fenster in Kunststoffrahmen getauscht, die anderen Fenster sind derzeit noch größtenteils einfachverglast in Holzrahmen.

Die Besichtigung des Objektes ist nur eingeschränkt möglich, da nicht alle Mieter den Zutritt zu ihren Wohnungen ermöglichen.

Bei der Sanierung des Objektes sind besondere Auflagen zu berücksichtigen, da es sich bei dem Haus um ein Denkmalschutzobjekt handelt.

 

Lage:                   

Das kleine Mehrfamilienhaus ist im Zentrum Wolfenbüttels, nahe der Wolfenbütteler Fußgängerzone gelegen.

In der Nachbarschaft finden sich überwiegend gepflegte, alte, in Fachwerkbauweise errichtete Mehrfamilien-häuser.

Eine gute Verkehrsanbindung ist sowohl mit dem Auto über die wenige Minuten entfernte A395 gewährleistet, als auch über die öffentlichen Verkehrsmittel, die auch die umliegenden Ortschaften bzw. Dörfer Wolfenbüttels anfahren.

Die Zentrumslage des Objektes ermöglicht problemlos die überwiegend  fußläufige Erreichbarkeit sämtlicher Einrichtungen des täglichen Bedarfs wie Ärzte, Apotheke, Einkaufsmöglichkeiten, Banken und Restaurants.

 

Heizung:             

Die Beheizung erfolgt über eine Gaszentralheizung.